Tops und Flops und Im Moment …

Bild, congerdesign

… althergebracht! —,
aber nicht veraltete Tipps in Pairing Ratgebers:

Tops
Das macht Sie
HAPPY

So Gut, wie Sie mit Ihrer Beziehung umgehen,
wird sie sein. 
Das fördert echte Nähe:

  • Offene Kommunikation, ohne Machtstreben.
  • Grenzen beim anderen respektieren und auch wahren können.
  • Gefühle vermitteln, aber mit Rücksicht auf den Partner.
  • Risikobereitschaft.
  • Verantwortung für das eigene Glück übernehmen.
  • Den Partner wichtig nehmen, ohne ihn in Fürsorge zu ersticken.
  • Eigene Wünsche/Bedürfnisse erkennen und ihnen nachgehen.
  • Geduld haben, wenn es um die Entwicklung der Beziehung geht.
  • Unterstützung des Partners.
  • Eine ehrliche Beziehung zu sich selbst pflegen.
  • Wünschenswertes mitteilen, statt Liebesbeweise einzufordern.
  • Loslassen, statt sich beleidigt zurückzuziehen.

Flops
Das bringt bloß
KUMMER

Verhängnisvolle Liebesgewohnheiten,
die die vertrauensvollste Liebe
 zerstören können:

  • Großes Leid für die Beziehung auf sich nehmen.
  • Grenzen aufgeben und übertreten.
  • Notorische Eifersucht als Zeichen echter Liebe werten.
  • Vollständig in der Welt des anderen aufgehen.
  • Alle Schuld für Krisen auf sich nehmen.
  • Eigene Bedürfnisse/Wünsche immer zurückstellen.
  • Selbstaufgabe, um seine/ihre Wünsche zu erfüllen.
  • Über-Maßen-Ehrlichkeit, die keine Geheimnisse kennt.
  • Den anderen mit Gefühlen erpressen.
  • Sich allein von der Beziehung heillos ausgefüllt fühlen.
  • Den anderen verändern wollen.
  • Den Partner nicht auch als Freund sehen können.

Thema Partnerbörse
– das kleine Buch

Der Mensch nützt das Medium Internet auch für Sein Bedürfnisse der Partnerfindung. Es erscheint für moderne Zeitgenossen möglich, in einfache, leichte Art und nette Weise einen durchaus passenden Partner (mit Ansprüchen auf Gegenseitigkeit beruhend) zu finden.

Für die Partner-, Freundschaftssuche oder Erwägung von Liebschaft sind Portale gut, die hervorragend gewartet sind und munteren Touch haben! – alleinig durch Anmeldung sollte vollständige Kontaktmöglichkeit vorhanden sein und zusätzlich schöne Prämien bei auch wöchentlichen Prämiendienst ohne automatische Verlängerung. Dadurch ist individuelle Bezahlung* der Leistung des Portals möglich, je nach Bedarf, oder übers Jahr verteilt.
*… versteht sich als Erwachsener von selbst..

Es zeigt sich in Partnerbörsen, dass manch Mitmenschen die Wunschanzeige gemäß über längere Zeit unerfüllt bleibt —, und man findet sich wieder mit Gleichgesinnten in Wirklichkeitsnähe.

„Daselbst die neugierde deiner augen und das lachen auf deinen lippen, im neigen freies lieben! – als weise: Man kann daten oder bleiben – so und auch so, frohgemut des einen“

Muße und Muse: … ausflug, spazieren, romantik →


En bloc (allgemein): Anrede Sie oder Du?

Die richtige Begrüßung erfordert viel Fingerspitzengefühl. Was zwischen „Du“ und „Sie“ alles schieflaufen kann, ergründet die Anredeforschung (DIE ZEIT) .

Jahr 2017