Tiere wie der Mensch sind Kreaturen der Schöpfung.

Tiere – Kreaturen

Bild, lElisal

Eine Art Vorwort

Tiere wie der sog. Mensch sind Kreaturen der Schöpfung.

Einige wenige Wissenschaftler reflektier(t)en, ob höher entwickelte Tiere auch ein Gefühlsleben oder gar Trauer empfinden können. Diese Überlegungen stellen für sich ihre Wissenschaft bloß – weil es für jedermann ableitbar, dass der Mensch ein Erbe der Kreatur ist und sein Erfolg nur der Intellekt (Geistesstärke). Letzteres auch teils seine leidliche Arroganz gegenüber anderen Kreatur.

Das Thema, hiermit zum Tierschutz, ist für den Menschen ohnehin nicht einfach, da der Mensch sein Menschsein grauen Zellen Oberstübchen – wissenschaftlich nachgewiesen – u. a. seiner Anlage zum Fleischessens begründet wie geerbt hat. Ebd. Arterhaltung der Tierwelt durch Lebensraum und konforme Tierhaltung seines Anspruchs die Pflicht ist.

Der biblische Wortlaut: „… und macht Euch die Erde untertan“ — kann vermöge Verstands nur heißen: “ … und sei somit Hirte Gottes Kreaturen wie der Erde gleich Verantwortung“.

Jahr 2018